Zum Anfertigen von Gewandungen benötigen wir folgende (locker gemessene)Massangaben:

Bitte zusätzlich auch die Körper- und die Konfektionsgrösse mit angeben !

 

....und noch was in eigener Sache:

Bitte beschwindelt eure Schneider nicht!

Es bringt nichts, hier und da ein Zentimeterchen wegzuschummeln.

Im schlimmsten Falle war die Arbeit und die Geldausgabe vergebens, weil die Sachen nicht passen.

Das ist für alle Beteiligten ärgerlich.

Wir bewahren absolutes Stillschweigen Eurer angegebenen Maße gegenüber Dritten!!



HOSEN Recken/Kelten:
1. Bundumfang
2. Bund bis Schritt
3. Länge/Bund bis Hosenbeinsaum


 

WIKINGER/RUSHOSEN:
1. Bundumfang
2. Bund bis Schritt
3. Bund bis unter das Knie
4. Unter Knie bis Hosenbeinsaum
5. Wadenumfang
6. Länge/Bund bis Hosenbeinsaum

 

KLEIDER;
1. Schulterbreite
2. Ärmellänge
3. Brustumfang
4. Länge/Schulterkante bis Kleidersaum

 

KELTISCHER ÜBERWURF:
1. Breite
2. Länge
3. Länge/Umschlag

 

PEBLOS:
1. Breite
2. Länge
3. Länge/Umschlag
4. ggf. von der Hüfte bis zum Saumabschlus

 

WIKINGERSCHÜRZE:
1.Breite
2.Länge
3.Breite der Träger
4.Länge der Träger

 

TUNIKA Recken/Kelten:
1. Schulterbreite
2. Ärmellänge
3. Brustumfang
4. Länge/Schulterkante bis zum Saumabschlus
5. ggf. Höhe für Seitenschlitze
6. ggf. Höhe für Schlitze am Halsausschnitt

 

TUNIKA WIKINGER:
1. Schulterbreite
2. Ärmellänge
3. Brustumfang
4. Länge/Schulterkante bis zum Saumabschlus
5. ggf. Höhe für Seitenschlitze
6. ggf. Breite und Höhe der Keile/Gären
7. ggf. Höhe für Schlitze am Halsausschnitt